Notfälle im Ausland

Medgate, bei Notfällen im Ausland
Schweizer Zentrum für Telemedizin

+41 844 844 911
www.medgate.ch

Basismodell Medica

Freie Arztwahl im Basismodell

Bei gesundheitlichen Beschwerden haben Sie mit dem Modell Medica freie Arztwahl und können sich zudem direkt an einen Spezialisten wenden.

Obwohl das Basismodell Medica das teuerste unter den Modellen in der Grundversicherung ist, haben Sie auch hier die Möglichkeit, Prämien zu sparen. Wenn Sie bereit sind, mehr Risiko zu tragen, wählen Sie eine höhere Jahresfranchise. Denn je höher die Franchise, desto tiefer die Monatsprämien.

Das spricht für das Basismodell Medica

  • Sie haben freie Arztwahl;
  • Sie können sich direkt an einen Spezialisten wenden.

Sparen über die Jahresfranchise - im Basismodell Medica

Prämienersparnis 2022

Im Vergleich zur Mindestfranchise von CHF 300 inklusive Unfalldeckung Region Oberwallis

Erwachsene inklusive Unfall    
Franchise Prämien Medica Prämienersparnis pro Jahr
CHF 500 CHF 381.40 CHF 139.20
CHF 1000 CHF 352.00 CHF 489.60
CHF 1500 CHF 323.00 CHF 840.00
CHF 2000 CHF 293.90 CHF 1189.20
CHF 2500 CHF 264.70 CHF 1539.60

 

Jugenliche inklusive Unfall    
Franchise Prämien Medica Prämienersparnis pro Jahr
CHF 500 CHF 298.90 CHF 139.20
CHF 1000 CHF 269.70 CHF 489.60
CHF 1500 CHF 240.50 CHF 840.00
CHF 2000 CHF 211.40 CHF 1189.20
CHF 2500 CHF 182.20 CHF 1539.60

Passende Dokumente

Leistungen bei Medica

Akupunktur / Akupressur

Durch eidg. dipl. Arzt

Grundversicherung gemäss KVG
Ergänzungsmodell Sana 10 Sitzungen à CHF 30.–
Ergänzungsmodell Sana Plus 10 Sitzungen à CHF 60.–

Arztbesuch

Ambulante Behandlung durch anerkannte Ärzte, Chiropraktoren, Hebammen, Physio- und Ergotherapeuten, Spitex, Labor gemäss kantonalen Tarifen

Grundversicherung 100 % Deckung abzüglich Franchise und 10 % Selbstbehalt
Ergänzungsmodell Sana gedeckt durch Grundversicherung
Ergänzungsmodell Sana Plus gedeckt durch Grundversicherung

Arztbesuch bei Mutterschaft

Ambulante Behandlungen inkl. Labor

Grundversicherung 7 Kontrolluntersuchungen ambulant oder stationär, ohne Abzug von Franchise und Selbstbehalt
Ergänzungsmodell Sana gedeckt durch Grundversicherung
Ergänzungsmodell Sana Plus gedeckt durch Grundversicherung

Auslandbehandlungen

Auslandbehandlungen im Notfall: Kostenbeitrag für Spital, Arzt, Apotheke etc.

Grundversicherung zweifacher Betrag nach Tarif des Wohnkantons
Ergänzungsmodell Sana gedeckt durch Grundversicherung
Ergänzungsmodell Sana Plus gedeckt durch Grundversicherung
sodalis allgemein max. CHF 100'000.–
sodalis halbprivat max. CHF 150'000.–
sodalis privat max. CHF 200'000.–
sodalis flex max. CHF 100'000.–

Badekur

Auf ärztliche Verordnung und mit vorgängiger Bewilligung von sodalis

Grundversicherung CHF 10.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr
Ergänzungsmodell Sana

CHF 30.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr

Ergänzungsmodell Sana Plus

CHF 60.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr

sodalis allgemein

CHF 30.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

sodalis halbprivat

CHF 40.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

sodalis privat

CHF 50.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

sodalis flex

CHF 30.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

Brillengläser / Kontaktlinsen

 Kostenbeitrag für Gläser und Linsen (ohne Fassung)

  Grundversicherung Sana Sana Plus
Erwachsene in einem Zeitraum von 3 Jahren kein Kostenbeitrag 50 %, max CHF 150.–* max CHF 400.–*
Kinder in einem Zeitraum von 1 Jahr CHF 180.– auf ärztliche VO 50 %, max CHF 100.–* max CHF 200.–*

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

Geburt

Beteiligung an den Geburtskosten (ambulant oder stationär)

Grundversicherung 100 % Deckung ohne Abzug von Franchise und Selbstbehalt
Ergänzungsmodell Sana gedeckt durch Grundversicherung
Ergänzungsmodell Sana Plus gedeckt durch Grundversicherung

Geburtsvorbereitungskurs

Beteiligung an Geburtsvorbereitungskurs

Grundversicherung CHF 150.–
Ergänzungsmodell Sana gedeckt durch Grundversicherung
Ergänzungsmodell Sana Plus gedeckt durch Grundversicherung

Hilfsmittel

Kostenbeitrag für ärztlich verordnete Hilfsmittel gemäss interner Liste
(z.B. Bruchbänder und Stützkorsetts, Ekto-Endoprothesen)

Grundversicherung gemäss Tarifliste KVG (Migel)
Sana 50 %, max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr
Sana Plus max. CHF 1'000.–* pro Kalenderjahr
sodalis allgemein

75 %, max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr

sodalis halbprivat

75 %, max. CHF 1'000.–* pro Kalenderjahr

sodalis privat

75 %, max. CHF 1'500.–* pro Kalenderjahr

sodalis flex

75 %, max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

Homöopathische Präperate

Kostenbeitrag an homöopathischen Medikamenten gemäss entsprechender Liste

  Spezialitätenliste ärztliche VO, HL-Liste Swissmedic registriert Negativliste
Grundversicherung 100 %** kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag
Sana kein Kostenbeitrag

50 % max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr

kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag
Sana Plus kein Kostenbeitrag max. CHF 1'000.–* pro Kalenderjahr kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag

Für weitere Infos und Listenzugehörigkeit der Medikamente kontaktieren Sie uns oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

** Abzüglich Franchise und 10 % Selbstbehalt

Komplementärmedizin / Bioresonanz

Durch eidg. dipl. Arzt

Grundversicherung gemäss KVG
Sana 50 %, max. CHF 500.-* pro Kalenderjahr
Sana Plus 100 %, max. CHF 1'000.-* pro Kalenderjahr

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

Medikamente

Kostenbeitrag an Medikamenten gemäss entsprechender Liste

  Spezialitätenliste ärztliche VO, HL-Liste Swissmedic registriert Negativliste
Grundversicherung 100 %** kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag
Sana kein Kostenbeitrag 50 % max. CHF 50'000.–* pro Kalenderjahr kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag
Sana Plus kein Kostenbeitrag 50 % max. CHF 100'000.–* pro Kalenderjahr kein Kostenbeitrag kein Kostenbeitrag

Für weitere Infos und Listenzugehörigkeit der Medikamente kontaktieren Sie uns oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

** Abzüglich Franchise und 10 % Selbstbehalt

Spitalaufenthalt

Stationärer Aufenthalt in einem anerkannten Schweizer Akutspital auf unbeschränkte Zeit

Grundversicherung Spital in allgemeiner Spitalabteilung im Wohnkanton oder in anderem Kanton bei medizinischer Notwendigkeit
sodalis allgemein freie Spitalwahl in allgemeiner Spitalabteilung, Aufenthalt im Mehrbettzimmer
sodalis halbprivat freie Spitalwahl in halbprivater Spitalabteilung, Aufenthalt im Zweibettzimmer
sodalis privat freie Spitalwahl in privater Spitalabteilung, Aufenthalt im Einzelzimmer
sodalis flex

freie Spitalwahl, Spitalabteilung frei wählbar bei Spitaleintritt

  • allgemein: kein Aufpreis
  • halbprivat: CHF 100.– pro Tag während 30 Tagen im Kalenderjahr
  • privat: CHF 200.– pro Tag während 30 Tagen im Kalenderjahr

Stillberatung

Beteiligung an Kosten bei Stillberatung

Grundversicherung 100 % Deckung für 3 Sitzungen ohne Abzug von Franchise und Selbstbehalt
Ergänzungsmodell Sana kein Kostenbeitrag
Ergänzungsmodell Sana Plus kein Kostenbeitrag

Transport- und Rettungskosten

Übernahme medizinisch notwendiger Transport- und Rettungskosten (vorgängige Meldung an Medgate obligatorisch)

  Transportkosten Rettungskosten
Grundversicherung 50 %, max. CHF 500.– 50 %, max. CHF 5'000.–
Sana/Sana Plus weltweit/unbegrenzt, über Medgate organisiert
sodalis allgemein/halbprivat/privat/flex weltweit/unbegrenzt, über Medgate organisiert

Zahnbehandlungen

Kostenbeitrag gemäss Zahnarzt-Tarif SSO

Grundversicherung krankheits- und unfallbedingte Behandlung gemäss KVG
Ergänzungsmodell Sana
  • Zahnfehlstellung max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr
  • Zahnextraktionen*
Ergänzungsmodell Sana Plus
  • Zahnfehlstellung max. CHF 1'000.–* pro Kalenderjahr
  • Zahnextraktionen*
Denta
  • Klasse 1: 75 %, max. CHF 500.– pro Kalenderjahr
  • Klasse 2: 75 %, max. CHF 1'000.– pro Kalenderjahr
  • Klasse 3: 75 %, max. CHF 1'500.– pro Kalenderjahr
  • Klasse 4: 75 %, max. CHF 3'000.– pro Kalenderjahr

Gilt für sämtliche zahnärztlichen Behandlungen und Kontrolluntersuchungen.

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

Prospekte

Zurzeit sind keine Einträge vorhanden.

Prämienrechner

Nützliche Dokumente

Obligatorische Krankenversicherung KVG

Allgemeine Leistungsübersicht

AVB KVG

Wir sind für Sie da!

Geburtsdatum

PLZ

Geschlecht