Notfälle im Ausland

Medgate, bei Notfällen im Ausland
Schweizer Zentrum für Telemedizin

+41 844 844 911
www.medgate.ch

sodalis Spitalversicherung

Das innovative Leistungsplus

Mit der sodalis Spital-Zusatzversicherung wählen Sie Ihr Spital frei in der ganzen Schweiz. Und wenn Ihnen Privatsphäre wichtig ist, gönnen Sie sich eine Halb- oder Privat-Zusatzversicherung für mehr Komfort. 4 verschiedene Typen stehen Ihnen zur Auswahl.

Spitalkomfort für alle Ansprüche

  • sodalis allgemein (allgemeine Abteilung)
  • sodalis halbprivat (Zweibettzimmer)
  • sodalis privat (Einzelzimmer)
  • sodalis flex (flexible Wahl bei Spitaleintritt)

Umfassende Basisleistungen

In allen vier Spital-Versicherungstypen profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • schweizweit freie Arzt- und Spitalwahl mit voller Deckung in Ihrer gewählten Abteilung
  • Notfallbehandlungen im Ausland weltweit
  • Transport- und Rettungskosten weltweit
  • familienfreundlich: für alle Kinder kostenlose Spitalversicherung sofern mindestens ein Elternteil die Spital Zusatzversicherung hat
  • Beitrag an Bade- und Erholungskuren

Mehrwert zu Ihren Gunsten

Zusätzlich zu den allgemeinen Leistungen trumpft die sodalis Spitalversicherung in allen Spital-Versicherungstypen mit einem innovativen Leistungs-Plus:

  • EMR-Therapeuten (70 % der Kosten pro Jahr)
  • Rooming-in (Eltern übernachten beim Kind im Spital)
  • Ohrenkorrekturen
  • Ärztlich verordnete Hilfsmittel
  • Geburtengeld
  • Fitness

Flexibel bleiben mit sodalis flex oder "günstiger liegen"

Mit dem dynamischen Versicherungsmodell sodalis flex haben Sie die Wahl: Sie entscheiden bei Spitaleintritt, ob Sie in die allgemeine Abteilung gehen oder sich den Komfort der halbprivaten oder privaten Abteilung zu einem attraktiven Aufpreis von CHF 100.- (halbprivat) bzw. CHF 200.- (privat) pro Tag gönnen.

Oder Sie profitieren von Ihrem kostenbewussten Verhalten und erhalten sofort Geld zurück, wenn Sie als Halbprivat- oder Privat-Kunde eine günstigere Spitalabteilung wählen. Gerne geben wir Ihnen Auskunft, welcher Betrag Ihnen fürs günstigere Liegen zusteht.

Leistungen der Spitalzusatzversicherungen

Alternative Behandlungsmethoden

Durch EMR-registrierte Therapeuten mit sodalis-anerkannter Therapieform gemäss interner Liste

Grundversicherung kein Kostenbeitrag
Ergänzungsmodell Sana 70 %, max. CHF 500.– pro Kalenderjahr
Ergänzungsmodell Sana Plus 70 %, max. CHF 1’000.– pro Kalenderjahr
sodalis allgemein 70 %, max. CHF 600.– pro Kalenderjahr
sodalis halbprivat 70 %, max. CHF 900.– pro Kalenderjahr
sodalis privat 70 %, max. CHF 1’200.– pro Kalenderjahr
sodalis flex 70 %, max. CHF 600.– pro Kalenderjahr

Aufenthalt in besonderen Heilanstalten

Kostenbeitrag bei Aufenthalten von Chronisch- und Suchtkranken in spezialisierten Heilanstalten sowie in Nerven- und Psychiateriekliniken.

sodalis allgemein CHF 60.– während den ersten 90 Tagen, CHF 30.– ab 91.Tag während den nachfolgenden 90 Tagen.
sodalis halbprivat

CHF 80.– während den ersten 90 Tagen, CHF 40.– ab 91.Tag während den nachfolgenden 90 Tagen.

sodalis privat

CHF 100.– während den ersten 90 Tagen, CHF 50.– ab 91.Tag während den nachfolgenden 90 Tagen.

sodalis flex

CHF 60.– während den ersten 90 Tagen, CHF 30.– ab 91.Tag während den nachfolgenden 90 Tagen.

Auslandbehandlungen

Auslandbehandlungen im Notfall: Kostenbeitrag für Spital, Arzt, Apotheke etc.

Grundversicherung zweifacher Betrag nach Tarif des Wohnkantons
Ergänzungsmodell Sana gedeckt durch Grundversicherung
Ergänzungsmodell Sana Plus gedeckt durch Grundversicherung
sodalis allgemein max. CHF 100'000.–
sodalis halbprivat max. CHF 150'000.–
sodalis privat max. CHF 200'000.–
sodalis flex max. CHF 100'000.–

Badekur

Auf ärztliche Verordnung und mit vorgängiger Bewilligung von sodalis

Grundversicherung CHF 10.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr
Ergänzungsmodell Sana

CHF 30.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr

Ergänzungsmodell Sana Plus

CHF 60.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr

sodalis allgemein

CHF 30.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

sodalis halbprivat

CHF 40.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

sodalis privat

CHF 50.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

sodalis flex

CHF 30.– pro Tag, max. 21 Tage pro Jahr in 2 Jahren

Fitness und Bewegung

Kostenbeitrag für diverse Fitnessaktivitäten gemäss interner Liste

Grundversicherung kein Kostenbeitrag
sodalis allgemein/halbprivat/privat/flex + Sana/Sana Plus 50 %, max. CHF 200.- pro Kalenderjahr

Voraussetzung für den Kostenbeitrag sind das Ergänzungsmodell Sana oder Sana Plus und die sodalis Spitalversicherung (allgemein, halbprivat, privat oder flex). 

Geburtengeld

Geburtengeld bei Anmeldung eines Neugeborenen

Grundversicherung kein Kostenbeitrag
sodalis allgemein/halbprivat/privat/flex CHF 100.–

Hilfsmittel

Kostenbeitrag für ärztlich verordnete Hilfsmittel gemäss interner Liste
(z.B. Bruchbänder und Stützkorsetts, Ekto-Endoprothesen)

Grundversicherung gemäss Tarifliste KVG (Migel)
Sana 50 %, max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr
Sana Plus max. CHF 1'000.–* pro Kalenderjahr
sodalis allgemein

75 %, max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr

sodalis halbprivat

75 %, max. CHF 1'000.–* pro Kalenderjahr

sodalis privat

75 %, max. CHF 1'500.–* pro Kalenderjahr

sodalis flex

75 %, max. CHF 500.–* pro Kalenderjahr

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

Ohrenkorrekturen

Kostenbeitrag für Ohrenkorrekturen bei Kindern bis und mit 18 Jahren

Grundversicherung Kein Kostenbeitrag
sodalis allgemein/halbprivat/privat/flex CHF 1'500.–*

* Abzüglich 10 % Selbstbehalt

Rooming-in

Kostenbeitrag für begleitende Familienangehörige im Akutspital bei Aufenthalt von Kindern bis und mit 12 Jahren

Grundversicherung

kein Kostenbeitrag

sodalis allgemein/halbprivat/privat/flex CHF 50.– pro Nacht während max. 30 Nächten pro Kalenderjahr

Spitalaufenthalt

Stationärer Aufenthalt in einem anerkannten Schweizer Akutspital auf unbeschränkte Zeit

Grundversicherung Spital in allgemeiner Spitalabteilung im Wohnkanton oder in anderem Kanton bei medizinischer Notwendigkeit
sodalis allgemein freie Spitalwahl in allgemeiner Spitalabteilung, Aufenthalt im Mehrbettzimmer
sodalis halbprivat freie Spitalwahl in halbprivater Spitalabteilung, Aufenthalt im Zweibettzimmer
sodalis privat freie Spitalwahl in privater Spitalabteilung, Aufenthalt im Einzelzimmer
sodalis flex

freie Spitalwahl, Spitalabteilung frei wählbar bei Spitaleintritt

  • allgemein: kein Aufpreis
  • halbprivat: CHF 100.– pro Tag während 30 Tagen im Kalenderjahr
  • privat: CHF 200.– pro Tag während 30 Tagen im Kalenderjahr

Transport- und Rettungskosten

Übernahme medizinisch notwendiger Transport- und Rettungskosten (vorgängige Meldung an Medgate obligatorisch)

  Transportkosten Rettungskosten
Grundversicherung 50 %, max. CHF 500.– 50 %, max. CHF 5'000.–
Sana/Sana Plus weltweit/unbegrenzt, über Medgate organisiert
sodalis allgemein/halbprivat/privat/flex weltweit/unbegrenzt, über Medgate organisiert

Prämienrechner

Nützliche Dokumente

Zusatzversicherung VVG

Spitalversicherung

Allgemeine Leistungsübersicht

Spitalversicherung

AVB VVG 0122 (inkl. Kundeninformation)

Bestimmungen Spitalversicherung

Bestimmungen Ospita

Bestimmungen Ospita Plus

Geburtsdatum

PLZ

Geschlecht